Die CEB Trier startet am 15.04.2019 wieder einen, durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge geförderten, Integrationskurs mit Alphabetisierung. Dieser umfasst insgesamt 900 Unterrichtseinheiten Sprache und 100 Unterrichtseinheiten des Orientierungskurses. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden zielgerichtet auf die Abschlusstests „Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)“ auf dem Sprachniveau B1/A2 sowie „Leben in Deutschland“ vorbereitet.

Der Kurs findet montags bis freitags von 08:30 – 12:30 Uhr an unserem Hauptstandort in Trier statt.

Er richtet sich an dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer, Unionsbürger und deutsche Staatsangehörige, die nicht über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse verfügen und auch noch nicht das lateinische Alphabet beherrschen.

Weitere Infos gibt es auch hier: Integrationskurs mit Alphabetisierung