Mit den Teilnehmern eines Jugendintegrationskurses hat die CEB Akademie in Trier Ende Juni am 5. Internationalen Stadtlauf Saarburg teilgenommen. Elf der zwölf Jugendlichen, die den Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, traten mit Sprachdozentin Annika Koch zum Lauf an. Dieses Engagement wurde nun zusätzlich belohnt. Hausen Projects GmbH, einer der Sponsoren des Stadtlaufs, überreichte Khamida Conrad stellvertretend für die CEB Akademie eine Spende in Höhe von 300 Euro. Auch die Kulturgießerei Saarburg konnte sich über eine Spende freuen, da beide Bildungszentren mit einer Gruppe Geflüchteter am Stadtlauf teilgenommen haben. Die Kulturgießerei will ihren Betrag in ihren integrativen Fußball-Workshop investieren. Da die CEB Trier dieses Projekt gerne unterstützen will, hat sie auch ihre Spende an die Kulturgießerei weitergegeben. Die Verantwortlichen freuen sich, wenn sich so Ein- und Zweiheimische spielerisch austauschen und kennenlernen können.